X-Dramaturgie, die

Zwei Zeitverläufe des selben Lebens, einer davon vorwärts, der andere rückwärts erzählt, mit Treffpunkt auf dem ultimativen Schnittpunkt (Vereinigungspunkt ≠ Mauer) jeder Existenz, der Hochzeitsfeier.

Fred

Veröffentlicht am in Allgemein by Alexander Kerlin | publish